Grünfächenkataster

Die Kreisstadt Starnberg | Telematiksystem für rechtssichere Dokumentation

Die Kreisstadt Starnberg im Fünf-Seen-Land – ein Ausflugs- und Erholungsort wie er im Buche steht  – wird DINOB mit seinem Telematik-System mit den Möglichkeiten der rechtssicheren Dokumentation eingesetzt.

Die Stadt Starnberg liegt rund 25 km südwestlich von München am Nordende des Starnberger Sees, innerhalb des Regierungsbezirks Oberbayern. Der Einsatz der Telematik – ein GPS-gestütztes, vollständig automatisiertes System, welches die Fahrzeugsensorik komplett offline zwischenspeichert und später automatisiert überträgt, wird für die rechtssichere Dokumentation der Einsätze im Winter- und Sommerdienst, die Streckenkontrollen und Bauwerkskontrollen eingesetzt. Schicht– und Personalplanung sind dabei unerlässlich, mit DINOB aber schnell und leicht zu erledigen. Zahlreiche Auswertungen und Kostenübersichten können genutzt werden um sämtliche Kosten des Bauhofs transparent darzustellen.

Telematiksystem für rechtssichere Dokumentation für die Kreisstadt Starnberg

zur Webseite der Stadt Starnberg