Kategorie: Kunden-News

By:
DINOB
19. Juli 2023

Eichstätt Hochbau des Landkreises legt mit DINOB den Grundstein für eine digitale Zukunft

Im idyllischen Naturpark Altmühltal liegt der Landkreis Eichstätt, einer der wirtschaftsstärksten Landkreise Bayerns. Die Region ist geprägt durch zahlreiche mittelständische sowie einige größere Industriebetriebe.

(mehr …)

Read More
By:
DINOB
2. Januar 2023
News_Selfkant

Digitalisierung schreitet voran – Auch der Selfkant setzt auf DINOB

Im Herzen Europas liegt der Selfkant, die westlichste Gemeinde Deutschlands, in der etwa 11.000 Menschen beheimatet sind. Das Gemeindegebiet grenzt unmittelbar an die niederländische Grenze und bietet einen Reichtum an natürlicher Landschaft, die von unzähligen Wäldern, Bachtälern, Rad- und Wanderwegen durchzogen ist.

(mehr …)

Read More
By:
DINOB
9. Dezember 2022
Landshut

Landkreis Landshut hat DINOB für sich entdeckt

Der Landkreis Landshut befindet sich im Westen des bayerischen Regierungsbezirks Niederbayern. Etwa 164.000 Menschen leben dort. Die kreisfreie Stadt Landshut liegt als Enklave mitten im Kreisgebiet. In einen etwa gleich großen Nord- und einen Südteil geteilt wird der Landkreis durch die mitten hindurchfließende Isar. In beiden Teilen, in Rottenburg und in Vilsbiburg, befindet sich je eine Kreisstraßenmeisterei. Die dortigen Mitarbeiter sind u. a. für Straßenunterhalt und Winterdienst, für die Abfallbeseitigung sowie für die Grünflächen verantwortlich.

(mehr …)

Read More
By:
DINOB
27. Juli 2022

Marktgemeinde Dießen steuert mit DINOB in eine digitale Zukunft

Etwa 40 km südwestlich von München, direkt am Ufer des malerischen Ammersees, liegt die Gemeinde Dießen. Dießen ist Markt und Luftkurort und beheimatet etwa 10100 Einwohner.
(mehr …)

Read More
By:
DINOB
30. Juni 2022
Software für kommunale Bauhöfe

Bauhof Halfing steuert mit DINOB in eine digitale Zukunft

Im Oberbayerischen Landkreis Rosenheim liegt die beschauliche Gemeinde Halfing, die mit etwa 2.825 Einwohnern gleichzeitig Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Halfing ist.

Landschaftlich reizvoll gelegen, wird Halfing auch als Tor zum Chiemgau bezeichnet. Die außerordentlich gute Infrastruktur bietet viele Vorteile, zudem vereint Halfing erfolgreich Tradition und Fortschritt. Und dieser Fortschritt kommt nun auch dem Bauhof der Gemeinde zu Gute.

Seit Mitte 2022 erhalten die Bauhof-Mitarbeiter Unterstützung durch verschiedene Softwareprodukte von DINOB. Die Spielplatzkontrolle, die in regelmäßigen Abständen erfolgen muss, wird nun digital aufgezeichnet. Die Feststellungen werden direkt vor Ort über ein Tablet dokumentiert. Bildmaterial oder z. B. Gutachten können direkt beim jeweiligen Spielgerät hinterlegt werden. So ist immer alles beisammen und die erfolgten Kontrollen können bei Bedarf jederzeit nachgewiesen werden.

Zusätzliche Unterstützung gibt es im Bereich der Streckenkontrolle, die nun ebenfalls digital mit Tablet erfolgt. Der Mitarbeiter muss sich nur noch durch seinen individuellen Schadkatalog durchklicken und dokumentiert die Schäden mit wenigen Klicks. Das GPS übernimmt die genaue Aufzeichnung der Route, die im Anschluss im integrierten dinobGIS nachvollzogen werden kann.

Als weiteres Modul kommt die Telematik von DINOB zum Einsatz. Diese bietet ebenfalls eine GPS-gesteuerte Routenaufzeichnung und liefert aussagekräftige Auswertungen zu allen Räum- und Streudaten.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

www.halfing.de

Read More
By:
DINOB
12. November 2021
Logo_Gera

Auch beim Gewässerunterhaltungsverband Gera/Apfelstädt/Obere Ilm kommt DINOB zur Anwendung

Insgesamt 20 Gewässerunterhaltungsverbände (GUV) sind in Thüringen mit der Unterhaltung der Gewässer II. Ordnung, sowie Hochwasserschutzanlagen betraut. Hierzu zählt auch der Gewässerunterhaltungsverband GUV Gera/Apfelstädt/Obere Ilm.

(mehr …)

Read More
By:
DINOB
7. Oktober 2021
Dokumentation Mäharbeiten und Kehrarbeiten

Neuburg an der Donau setzt auf DINOB

Die ehemalige Residenzstadt der „Jungen Pfalz“ schreibt seit Jahrhunderten erfolgreiche Stadtgeschichte und gilt heute mit ihren rund 30.000 Einwohnern als modernes, aufstrebendes Mittelzentrum. Die traditionsreiche Renaissancestadt liegt eingebettet zwischen sanften Jurahöhen und dem Donaumoos als größtem Niedermoor Süddeutschlands. Begleiterin und Lebensader ist die Donau, die sich – vorbei am beeindruckenden Altstadtensemble – den Weg mitten durch die Stadt bahnt.

(mehr …)

Read More
By:
DINOB
25. September 2021
Dinob_Reinheim

Bau- und Betriebshof Reinheim: Herzlich Willkommen im Kreis der DINOB-Anwender!

Im südlichen Hessen, im Herzen des Landkreises Darmstadt-Dieburg, liegt Reinheim. Mit etwa 16.700 Einwohnern, die sich auf die fünf Ortsteile Georgenhausen, Reinheim, Spachbrücken, Ueberau und Zeilhard verteilen, bildet das Städtchen das Tor zum schönen Odenwald
(mehr …)

Read More
By:
DINOB
20. September 2021
Landratsamt-Roth

DINOB hält Einzug im Landratsamt Roth

In landschaftlich reizvoller Umgebung des Naturparks Altmühltal, in der „geographischen Mitte“ Bayerns, befindet sich der Landkreis Roth.
Die zwei Bauhöfe des im Fränkischen Seenlandes gelegenen Landkreises, die u. a. für die Unterhaltung von Straßen, Wegen, Ingenieurbauwerken sowie öffentlichen Gebäuden und Objekten verantwortlich sind, setzten seit Ende 2021 auf die digitale Unterstützung von DINOB.
(mehr …)

Read More
By:
DINOB
15. Juni 2021
Gross_Kreutz_Logo

Groß Kreutz (Havel) neu im Kreis der Dinob-Nutzer

Etwa 20 Kilometer westlich der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam liegt die Gemeinde Groß Kreutz (Havel) mit etwa 8.850 Einwohnern. Die Nähe zur Havel und dem benachbarten Trebelsee macht die Region zu einem beliebten Ziel für Wasserfreunde aller Art.

(mehr …)

Read More
Navigation